Logo_Matthias_Iten_Gross_Weiss

News

Vorbereitung im Norden

Die letzten Vorbereitungen im Norden. Nach einer Zwangspause aufgrund von Rückenbeschwerden, bereitete ich mich in Levi und Kabdalis auf den Saisonstart vor.

Die letzten zwei Wochen haben wir in Levi und Kabdalis verbracht, um uns auf die neue Saison vorzubereiten. Nach einer vier wöchigen Zwangspause im Oktober aufgrund von Rückenbeschwerden, konnte ich im Norden wieder ins Skitraining eingreifen.

Die erste Woche verbrachten wir in Levi, Finnland. Dort herrschte winterliches Wetter mit eisiger Kälte, die Temperaturen sanken bis auf -28 Grad. Das Training war gut und ich konnte auf den einfacheren Trainingspisten wieder in den Rhythmus finden.

Anschließend ging es weiter nach Kabdalis. Die Pisten waren etwas anspruchsvoller und ich brauchte ein wenig, um mich an die Bedingungen zu gewöhnen. Aufgrund meiner Rückenbeschwerden konnte ich leider nicht so viel trainieren wie erhofft. Dennoch waren die Läufe, die ich absolviert habe, gut und ich konnte mich von Training zu Training steigern.

Nun freue ich mich auf die neue Skisaison und auf die ersten Rennen.

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert